Geschichte

Professor Sepp Strunz kam 2002 die Idee, eine Familienmusik-Gruppe zu gründen. Ursprünglich wollte er nur eine kleine Gruppe um an der hauseigenen Musikschule auch Auftritte anbieten zu können.


Der erste Name der heutigen Familienmusik Strunz war „Gamser Volksmusik“. Die „Gamser Volksmusik“ hatte jedoch andere Mitglieder und eine andere Besetzung.